Profil

Anna-Nina Kroll

Jahrgang 1988, ist Diplom-Literaturübersetzerin, hat in Düsseldorf und Cádiz studiert und übersetzt seit 2012 Romane, Sach- und Kinderbücher aus dem Englischen. Ihre Übersetzungen sind unter anderem bei Diogenes, Kein & Aber und Klett-Cotta/Tropen erschienen und bereits mehrfach mit Stipendien ausgezeichnet worden. Ihre Heimatstadt Essen verlässt sie gern für kurze Zwischenspiele in anderen Städten und Ländern, kehrt aber hinterher umso lieber zurück. Sie ist Mitglied im Übersetzer*innenverband (VdÜ) und interessiert sich besonders für irische und feministische Literatur sowie Kinderbücher.

Foto: Anja Kootz

Übersetzungen

Donal Ryan
Die Stille des Meeres

Zürich: Diogenes Verlag 2021

Anna Burns
Milchmann

Berlin: Tropen Verlag 2020

Steven Price
Die Frau an der Themse

Zürich: Diogenes Verlag 2019

Carmen Maria Machado
Ihr Körper und andere Teilhaber

Berlin: Tropen Verlag 2019

Dick Bruna
Miffy auf dem Spielplatz

Zürich: Diogenes Verlag 2019

Dick Bruna
Miffy ist traurig

Zürich: Diogenes Verlag 2019

Moira Weigel
Dating. Eine Kulturgeschichte

München: btb Verlag 2018

Donal Ryan
Die Lieben der Melody Shee

Zürich: Diogenes Verlag 2018

Dick Bruna
Miffy zu Besuch

Zürich: Diogenes Verlag 2018

Francesca Segal
Ein sonderbares Alter

Zürich: Kein & Aber 2017

Dick Bruna
Miffy

Zürich: Diogenes Verlag 2017

Dick Bruna
Miffy am Strand

Zürich: Diogenes Verlag 2017

Dick Bruna
Miffy auf dem Fahrrad

Zürich: Diogenes Verlag 2017

Dick Bruna
Miffy hat Geburtstag

Zürich: Diogenes Verlag 2017

Dick Bruna
Miffy im Schnee

Zürich: Diogenes Verlag 2017

Dick Bruna
Miffy im Zoo

Zürich: Diogenes Verlag 2017

Louis Slobodkin
Schlaf, Eule, schlaf

Zürich: Diogenes Verlag 2017

J. Ryan Stradel
Die Geheimnisse der Küche des Mittleren Westens

Zürich: Diogenes Verlag 2016

Donal Ryan
Die Gesichter der Wahrheit

Zürich: Diogenes Verlag 2016

Frank Viva
Ganz weit weg

Zürich: Diogenes Verlag 2016

Donal Ryan
Die Sache mit dem Dezember

Zürich: Diogenes Verlag 2015

Joan Schenkar
Die talentierte Miss Highsmith

Zürich: Diogenes Verlag 2015

Rebecca Wait
Kopfüber zurück

Zürich: Kein & Aber Verlag 2015

Richard Burton
Die Tagebücher

München: btb Verlag 2015

Solomonica de Winter
Die Geschichte von Blue

Zürich: Diogenes Verlag 2014

Gabriel Roth
Gleichung mit einer Unbekannten

Zürich: Diogenes Verlag 2013

Übersetzungen

In Arbeit

Pressestimmen

Stipendien

Und sonst so?

Literature Ireland -
Talking Translations Podcast

Talking Translations is a podcast series which brings Irish writers and translators together to share their stories and voices.
Sara Baume & Anna-Nina Kroll:
'Green, Mud, Gold'

TraLaLit -
Hieronymustag 2020

Schluss mit der Unsichtbarkeit: Das Projekt „Plainly Visible – Photographs of Translators“ setzt ein starkes Zeichen für die Sichtbarkeit des Übersetzer*innenberufsstands.

Kontakt

hallo (at) anna-nina-kroll.de